Stadtlauf Bautzen

Geschrieben von Ronny Hirschmann am .

Während die meisten unserer Nachwuchsathleten am Wochenende 13./ 14. September um Medaillen beim alljährlich in Niesky stattfindenden Mehrkampfmeeting kämpften, machten sich Paula und Marie auf den Weg nach Bautzen. Ziel war die Teilnahme 21. Bautzener Stadtlauf.

Um 10.25 Uhr löste sich der Startschuss für die 1.200 m der weiblichen U8. Hier feierte Marie einen souveränen Start-Ziel-Sieg und setzte sich damit gegen 96 weitere Teilnehmerinnen ihrer Altersklasse durch. Sie beendete das Rennen als Siegerin und ließ allein die Zweitplazierte 37s hinter sich.

Dieser Erfolg war Ansporn für ihre kurze Zeit später über dieselbe Strecke startende Schwester Paula, es Marie gleichzutun. Nach einem für Paula typisch verhaltenen Start kämpfte sie sich im Feld der 167 Teilnehmerinnen der U 10 sukzessive nach vorn. Am Ende musste sie sich an diesem Tag mit einem hauchdünnen Rückstand von lediglich 2 Sekunden auf zwei Starterinnen aus Bautzen mit einem hervorragendem Platz 3 zufrieden geben.

Einmal mehr zeigen die Ergebnisse unserer beiden Schwestern, dass wohl eine große Portion läuferisches Talent mit in die Wiege gelegt wurde. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch!