Einladung Himmelfahrtsausflug

Geschrieben von Volker Beck am .

Hiermit laden wir -die Abteilung Leichtathletik- alle Vereinsmitglieder sowie Eltern, Kinder und Familienangehörige zum nunmehr 2. Himmelfahrtsausflug unserer Abteilung ein. Geplant ist wie im letzten Jahr, jedoch auf anderer Strecke, eine kleine Radtour zum Vereinsobjekt nach Bremenhain. Wir treffen uns am 09.05.13, 10.00 Uhr an der Turnhalle der Grundschule in Rothenburg. Für das leibliche Wohl sowie auch Spiel und Spaß wird in Bremenhain gesorgt sein.

Wir freuen uns auf jeden von Euch!!!

Sonniger Skiausflug der Leichtathleten des ASV Rothenburg

Geschrieben von Sven Kalok am .

Eine kleine Abordnung unserer Abteilung unternahm am 02.03. 2013 erstmals einen kleinen Skiausflug in das schöne Riesengebirge. Ein paar Fotoimpressionen sind verfügbar. Der nächste Ausflug wird für 2014 längerfristig geplant werden, die Nachfrage gibt Anlass dazu. (zu den Bildern)

10.03. Kreismeisterschaft Hallen-Mehrkampf in Niesky

Geschrieben von Sven Kalok am .

Einer der wichtigsten Winterwettkämpfe ist absolviert. Ein Mehrkampf von Einzigartigkeit und ein für Übungsleiter und Trainer spannender und besonders indizienreicher Wettbewerb, indizienreich deswegen, weil es eben nach vielen Wochen und Monaten harten Wintertrainings, hier sind Athleten und Übungsleiter gleichermaßen gemeint, erste Anzeichen neuer Impulse gewachsenen Leistungsvermögens gibt, die auch Rückschlüsse auf Geleistetes der Wintersaison zulassen, sowie Erwartungen für Kommendes im laufenden Sportjahr ermöglichen und damit die Trainingsgestaltung für die kommende Wettkampfsaison Frühling/Sommer nicht unerheblich beeinflussen. Ein guter Analysetag also.

Aus einer wurden 6 Medaillen

Geschrieben von Adrian Eckhardt am .

Hallenbezirksmeisterschaften der Schüler in Senftenberg am 27. Januar 2013

Nachdem wir im Sommer 2012 bei den Bezirksmeisterschaften unter freiem Himmel in Pirna stolz mit einer Medaille die Heimreise antraten, konnten wir ein halbes Jahr später bei den Bezirksmeisterschaften unterm Hallendach bereits mit 6 Medaillen und 6-fachem Stolz die Rückfahrt bestreiten. Schon allein damit wird deutlich sichtbar, dass die seit dem neuen Schuljahr angewandte Trainingsmethodik die Richtige war und ist. Das stetige Techniktraining gepaart mit ständigem Augenmerk auf die Grundlagenausdauer brachte im Ergebnis eine Stabilität über den kompletten (langen) Wettkampftag, die so im Sommer noch nicht zu verzeichnen war und somit der Schlüssel zum Erfolg am letzten Sonntag in Senftenberg war.

Leichtathletik Rothenburg/ Rothenburger Laufszene

Geschrieben von Sven Kalok am .

2. Paarlauf 2012/2013 Niesky

Laufbegeisterte Rothenburger, Rothenburger Leichtathleten und Rothenburger Zuschauer erneut zahlreich beim 2. Nieskyer Paarlauf vertreten. Bei ca. 5 °C unter Null, aber schönstem Wintersonnenwetter über einer tollen Schneelandschaft, wurde der 2. Adventsvormittag des Jahres zu einem Lauferlebnis der Sonderklasse, besonders durch die vom veranstaltenden LSV Niesky bereits am Vortag geschaffenen hervorragenden Laufbedingungen auf der Nieskyer Kunststoffbahn, ein Kraftaufwand, der den wiederum starken Laufergebnissen einiger Rothenburger sehr zu gute kam.